norway.today
von Igor Bauersima
Regie Karl-Heinz Krause
Bühnenbild Karl-Heinz Krause / Martin Schink
Kostümentwurf Coco Ruch
Dauer 80 Minuten, ohne Pause

“Hallo, ich bin Julie. Ich werde bald Selbstmord begehen” – und das möchte sie mit jemandem zusammen tun.
Julie ist bedient. Sie ist satt. Es reicht. Sie lernt August kennen, der ebenfalls beschlossen hat zu sterben.
Beide haben eigentlich keinen Grund, nur finden sie auch keinen Grund, weiter zu leben. Gemeinsam reisen sie an einen norwegischen Fjord, um sich dort von einer 600 Meter hohen Klippe zu stürzen. Aber hier, gemeinsam unter dem Polarlicht, ist es plötzlich schwierig, die richtigen Abschiedsworte auf Video zu sprechen und überhaupt… Scheinbar beiläufig und überraschend humorvoll wird eine Geschichte über das Sterben wollen zum Plädoyer für das Leben – ?

empfohlen ab 14 Jahre
Premiere am: 19.04.2013
abgespielt im Dezember 2016