Ein Sommernachtstraum
Regie Matthias Thieme/ Uta Wanitschke
Ausstattung Coco Ruch
SpielerInnen
Lisa Angrick, Wenzel Bellan, Leni Berghofer, Leoni Hartung, Jakob Heinz, Maraike Junge, Lucia Kowol, Tjaade Kriegelstein, Jasmin Metz, Frida Michelfeit, Muriel Mock, Pius Nagel, Justus Oschmann, Vivien Persch, Greta Siegmund, Toni Schildhauer, Antonia Sluka, David Schnell, Daniel Sons, Leonie von Schmettau, Milan Wenzel, Hanna Werner
ENSEMBLE anzeigen ↓
Dauer 90 min, ohne Pause

Die Liebe ist ein verzwicktes Ding! Dem Einen hat sie einen neuen Namen ins Herz geschrieben, dem Anderen einen herausgestrichen: Helena liebt Demetrius. Demetrius aber begehrt Hermia. Hermia nun sehnt sich nach einem Zusammensein mit Lysander. Es muss dringend eine andere Gegenwart her! Doch als die gefunden ist, zeigt sich: hier, wo das Magische regiert, wird mit der Liebe ein unberechenbares Spiel getrieben. Dem ausgeliefert sind auch ein streitsüchtiges Elfenpaar und ein Trupp argloser Handwerker. Welche Träume in dieser Sommernacht Wirklichkeit werden, welche Partien verloren gehen, bleibt abzuwarten.

Ein bezaubernder Kosmos von Liebesbegegnungen.

 

Fotos: Lutz Edelhoff

empfohlen ab 14 Jahre
Premiere am: 13.12.2019
Verlag: Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs- GmbH