Das Geheimnis der Irma Vep
von Charles Ludlam
Regie Matthias Thieme
Ausstattung Christopher Melching

Lord Edgar hat nach dem Tod seiner geliebten Gattin Irma Vep in der ehemaligen Schauspielerin Lady Enid endlich eine neue Liebe gefunden und sie geheiratet. Da jedoch auf dem Anwesen ein mysteriöser Kult um die verstorbene Irma gesponnen wird, fühlt sich Enid als neue Dame des Hauses nicht besonders wohl. Geht Irma als Geist umher? – Natürlich nicht und natürlich doch. In dieser grotesken Komödie geht es drunter und drüber, besser noch: rein und raus.  Mit nur zwei Darstellern werden 8 Figuren gespielt, die sich in  z.T. irrwitzigem Tempo am laufenden Band verstellen und verwandeln – zur großen Freude der Zuschauer.

Fotos: Lutz Edelhoff

Premiere am: 23.11.2007