Straßentheater: Blumenkorso
anlässlich des 50. Jubiläum der EGA
Idee Andreas Ittner

Die Schotte beteiligte sich mit farbigen Kostümen und einer Gärtner-Puppe, die für Wachsen und Blühen stehen sollte. 14 junge Darsteller umliefen und umspielten diese riesige Puppe und zogen drei Kilometer durch die Innenstadt. Anschließend betreuten wir einen Stand auf dem ega-Gelände und luden ein zum Workshop mit dem Motto: Theater? –  Selbst gemacht!